Kentia Palme

Da die Kentia-Palme sehr robust ist, ist sie bestens für die Zimmerhaltung geeignet. Die Kentia-Palme ist in Australien beheimatet. Der Name Howea leitet sich von der australischen Insel Lord-Howe ab. Forsteriana (die Art), hat sie dem Abgeordneten Wiliam Forster zu verdanken, nach welchem sie benannt wurde.